Angela Piller


Spielgruppe mit Sprachförderung

Die Spielgruppe mit Sprachförderung bietet mehr als eine herkömmliche Spielgruppe. Die Spielgruppenleiterin vermittelt den Kindern zusätzlich sprachliche Fertigkeiten, Sicherheit und Freude am Sprechen. Im Vordergrund steht die situative Sprachförderung mit einem engen Bezug zur Lebenswirklichkeit kleiner Kinder.

Ich bin Spielgruppenleiterin weil…

mir die Arbeit mit Kindern im Frühbereich enorm viel Freude bereitet und mich sehr erfüllt.

 

Das Kind ist richtig und wichtig wie es ist! Es in seiner Entwicklung zu unterstützen, sei es motorisch, sozial, emotional, kognitiv, sprachlich, ist eine wunderbare Aufgabe. Motiviert, geduldig und wohlwollend fördere ich die Kinder und entdecke zusammen mit ihnen, die vielen Fähigkeiten, die in ihnen stecken. Ich schätze es sehr als Spielgruppenleiterin die Möglichkeit zu haben, das Kind einen kurzen Abschnitt seines Lebensweges begleiten und fördern zu dürfen. Zusammen mit euch Eltern freue ich mich an der Entwicklung und Entfaltung des Kindes.

 

Mein Leitmotiv von Maria Montessori:

Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.

Zu meiner Person

Familie:

  • Ich lebe in Dietikon, bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder. 

Ausbildung:  

  • Kaufm. Angestellte
  • Spielgruppenleiterin - IG Spielgruppen
  • Waldspielgruppenleiterin - IG Spielgruppen
  • Integration-Sprachförderung - IG Spielgruppen

Weiterbildung:

  • 2020 Kinder mit Beeinträchtigung in der Spielgruppe - SSLV
  • 2019 Mehrsprachenerwerb im Vorschulalter - FS ZAHD
  • 2019 Spiel heisst Lernen - FS ZAHD
  • 2019 Notfälle bei Kleinkindern - FS ZAHD, Schweizerischer Samariterbund
  • 2017/2018 Teilnahme Projekt: Frühe Sprachbildung entwickeln in Spielgruppen des Kantons Zürich – Pädagogische Hochschule Zürich und Thurgau
  • 2017 Singen Tanzen Musizieren in Spielgruppe - FS ZAHD
  • 2016 Situative Sprachförderung - Projekt FSQ
  • 2014 Spezifische ganzheitliche Sprachförderung in Spielgruppen - Bildung 3000
  • 2013 Sprachförderung - ig Spielgruppen
  • 2010 Sprachförderung und -entwicklung in Spielgruppen - Kind und Bildung

Hobbys:

  • Lesen
  • Laufsport
  • Yoga

Betreuungszeiten

ab August 2021  
Gruppe 1  
Donnerstag 09:00 - 11:30

Freitag

09:00 - 11:30

Preise

2 Mal pro Woche 2 1/2 Stunden

 

CHF 395.- pro Quartal

Kontaktperson

Angela Piller

079 609 62 06

angiepiller66@gmail.com